Österreichische Meisterschaften U14 männlich 2021/2022 am 14. und 15 Mai in der Stadthalle Zwettl.

Österreichische Meisterschaften U14 männlich 2021/2022 am 14. und 15 Mai in der Stadthalle Zwettl.

Unsere jungen Nordmänner (U14 männlich) spielen am kommenden Wochenende die Österreichischen Meisterschaften in der Stadthalle Zwettl.
„Es wird ein geniales Event für unseren gesamten Verein und vor allem für unsere Nachwuchsspieler auf die wir mächtig stolz sind“, so ein topmotivierter Werner Hahn.

Natürlich haben sich die Nordmänner wieder etwas einfallen lassen und so gibt es neben einer Hauben-Verköstigung beim Buffet, alle Spiele live via Nordmann TV.
Eine echte Herausforderung, vor allem da es 4 Spielfelder gibt mit insgesamt 16 Mannschaften. Das bedeutet insgesamt sind es 44 Spiele bis der Staatsmeister feststeht.
Wir möchten den Familien und Freunden der Spieler sowie dem interessierten Volleyballpublikum die Möglichkeit geben hier auch von zuhause aus live mit dabei zu sein. Die Mannschaften kommen von Dornbirn übers Waldviertel bis nach Klagenfurt von überall in Österreich.
„Eine klassische Moderation werden wir nicht anbieten – das würde den Rahmen sprengen – aber der Original Hallenton und die Livescore Stände mit Teamnamen werden wir ins Wohnzimmer zaubern“, so NordmannTV Verantwortlicher Peter Hiemetzberger und sein Mediateam.

Gespielt wird in 4 Gruppen zu je 4 Mannschaften. Am Sonntag geht es dann in die sogenannte „Play Off“ Phase mit Kreuz- und K.O. Spielen.
Samstags wird von 12,00 bis ca. 18,00 Uhr gespielt und Sonntags von 09,00 bis ca. 14,00 Uhr.
Im Anschluss findet die Siegerehrung statt.

Hier geht´s direkt zu den Link’s der Streams:

 


Teilnehmende Mannschaften:

  • Gruppe A
    hotVolleys Wien
    Union Woerle Henndorf
    SK Zadruga Aich/Dob
    Raiffeisen VC Egg
  • Gruppe B
    Union Raiffeisen Waldviertel
    SG Prinz Brunnenbau Volleys Schwertberg
    TSV Raiffeisen Hartberg
    VC WWW Raiba Wipptal
  • Gruppe C
    UVC Holding Graz
    TS Innsbruck-wellwasser®-volley
    Union St. Pölten
    ASKÖ Steelvolleys Linz Steg
  • Gruppe D
    VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt
    VC Raiffeisen Dornbirn
    VT Roadrunners Wien
    VCA Amstetten NÖ

Hier eine Übersicht vom Turnierplan für beide Tage und zur Orientierung auf welchem Feld welche Mannschaft spielt.
Somit kann der richtige Stream einfach und schnell gefunden werden!