VBK Klagenfurt zu Gast im Waldviertel

VBK Klagenfurt zu Gast im Waldviertel

Die Vorfreude steht den Nordmännern förmlich ins Gesicht geschrieben. Am Mittwoch, 10.10.2018 kann Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel die besten Volleyballfans Österreichs endlich in der Stadthalle Zwettl begrüßen um die Nordmänner beim Spiel gegen Klagenfurt anzufeuern.

 „Endlich findet das erste Heimspiel dieser Saison statt und das gleich gegen einen gefährlichen Gegner. Das junge Team aus Klagenfurt hat im Cup den österreichischen Meister Aich/Dob geschlagen. Dennoch wollen wir unbedingt 3 Punkte im Waldviertel lassen. Der komplette Kader der Nordmänner ist fit und mit den Fans im Rücken steht diesem Vorhaben nichts im Weg“, ist sich Assistent Coach Petr Calabek sicher.