Start ins neue Jahr gegen Weiz und Klagenfurt

Start ins neue Jahr gegen Weiz und Klagenfurt

Die Waldviertler Volleyballer starten am Mittwoch, den 09.01.2019 mit einem schweren Auswärtsspiel gegen Weiz ins neue Jahr. Die Steirer feierten vor Weihnachten gegen Graz einen klaren 3:1 Erfolg und haben damit bewiesen, dass sie zu den besten Mannschaften Österreichs zählen. Nach der Länderspielpause haben sich beide Teams wieder gut regeneriert und die Zeit für die intensive Spielvorbereitung genutzt.

„Wir erwarten ein starkes spannendes Spiel, trotzdem wollen wir punkten um weiterhin auf Tabellenplatz 2 zu bleiben. Es ist aber nicht das letzte Spiel in dieser Woche. Auf die Waldviertler warten am Samstag, den 12.01.2019 die Wörtherseelöwen aus Kärnten in der Stadthalle Zwettl. Wir hoffen wieder auf eine ausverkaufte Halle und freuen uns mit dem besten Volleyballpublikum Österreichs in die zweite Hälfte des Grunddurchgangs starten zu können. An diesem Tag tritt nicht nur die Bundesliga an sondern auch die Landesligamannschaft muss um 14.00 Uhr gegen Bisamberg aufs Parkett“, kündigt Manager Werner Hahn an.

 

NICHT VERGESSEN!!

Am Mittwoch, den 09.01.2019 um 18.00 Uhr findet die RAZ-Präsentation in der Stadthalle Zwettl statt.

Das RAZ-Projektteam freut sich auf Dein Kommen!