Nordmänner reisen erneut in den Süden

Nordmänner reisen erneut in den Süden

Das zweite Spiel der AVL schickt die Nordmänner wieder in den Süden, diesmal in die Steiermark  nach Graz, wo die Begegnung mit Weiz am Samstag, den 06.10.2018 um 19.00 Uhr ansteht.

„Mit Selbstvertrauen gestärkt vom ersten Spiel gegen den Meister Aich/Dob wartet erneut ein schwerer Gegner auf uns. Für Weiz ist es das erste Spiel in der neuen Saison, deshalb werden sie voller Elan agieren und motiviert in diese Partie starten. Noch dazu sind die Steirer zu Hause immer sehr gefährlich. Darum braucht es ein konzentriertes und konsequentes Auftreten der gesamten Mannschaft, um die ersten 3 Punkte auf unser Tabellenkonto verbuchen zu können“, berichtet Trainer Zdenek Smejkal dennoch zuversichtlich.